imEndeffekt gibt Schulungen!

Aus Erfahrung wissen wir, dass immer mal kleinere Fragen zu bestimmten Bereichen auftreten. Dafür stehen wir Ihnen selbst verständlich telefonisch zur Verfügung.

Möchten Sie jedoch Ihr Wissen vertiefen und noch mehr kleine Tipps und Tricks lernen um noch effektiver und schneller zu arbeiten, können wir Ihnen folgendes anbieten.

Buchen Sie einen Trainer von uns für einen halben oder einen ganzen Tag zu sich ins Unternehmen.

Für welche Themen?

Hier einige Anregungen von unserer Seite:

1. Grund- und Stammdatenpflege:

Mitarbeiterstammdaten
Wie viel Bruttostundenlohn hat der einzelne Mitarbeiter wirklich und wie aktualisiere ich die Daten?
Was mache ich mit langer Krankheit, Schwangerschaftsurlaub oder geänderten Arbeitszeiten?

Projektstammdaten
Wie bilde ich effektiv Projektgruppen und wofür benötige ich diese?
Welche Zusatzdaten sind nötig und welche nicht?
Wie importiere ich sie in Formulare oder nutze Sie anderweitig?

Zeiteingabe
Wie viel Genauigkeit wird für die Arbeitsbeschreibung wirklich benötigt?
Wie effektiv sind unterstützende Texte für die Mitarbeiter?

2. Projektcontrolling:

Auswertung
Was bedeutet eigentlich welche Zahl und was mache ich mit dem Ergebnis?

Gemeinkostenfaktoren
richtige Handhabung der betriebswirtschaftlichen Kosten und Daten

3. Büromanagement – Dokumentation:

Schriftverkehr
Welche Möglichkeiten habe ich zur Erstellung eines Briefes?
Wie geht das noch mal mit dem Serienbrief?
Sicherer Dokumentenversand?

E-Mail-Verwaltung in Verbindung mit einer effektiven Aufgabenverwaltung
Wer braucht welche E-Mail? Was und bis wann muss er damit etwas tun?

4. Büromanagement – Adress- und Terminverwaltung:

Adressenverwaltung
Für was brauche ich Unteradressen? Wie ist das mit der Adresskategorie und wie ist das mit der Adressgruppe?

E-Mails an Projektbeteiligte
Wie kriege ich raus, wo die Person beteiligt ist?
Woher bekomme ich die anderen Beteiligten?

Etikettendruck
Wie war das noch mal mit der Weihnachtspost?
Wer hat denn letztes Jahr welche bekommen?

Urlaubsplaner, Terminplaner, offene Aufgaben
Was bestehen da für Zusammenhänge? Was ist eigentlich alles machbar? Welche Aufgaben hatte der erkrankte Mitarbeiter?

Das jeweilige Schulungsthema richtet sich nach Ihren Anfragen und ist entsprechend variabel.

Selbstverständlich richten wir uns auch nach Ihnen und führen die Mitarbeiterschulung nach IhrenVorschlägen durch, schließlich möchten wir wissen, wo der Schuh drückt!

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!